Die Reichenbacher Verkehrsbetrieb GERLACH GmbH – wir stellen uns vor

Entstanden ist der Verkehrsbetrieb am 01. Juli 1927 unter dem Namen KVG Sachsen, Betriebsteil Reichenbach. Zu dieser Zeit sind einige der Linien entstanden, die noch heute ihre Gültigkeit haben. In den Jahren vor dem Zweiten Weltkrieg wurde Buslinienverkehr und Reiseverkehr in die nähere Umgebung durchgeführt. Hauptsächlich waren es Büssing- und VOMAG-Fahrzeuge, die zum Einsatz kamen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Betrieb in VEB Kraftverkehr Rodewisch, Betriebsteil Reichenbach umgewandelt.

1972 kam es dann zur Kombinatsbildung VEB Kraftverkehrskombinat Karl-Marx-Stadt und nach der Wende am 01. Juli 1991 wurde der Betrieb in Reichenbacher Verkehrsbetrieb GmbH durch die Stadt Reichenbach übernommen. Am 01. Januar 1994 wurde der Betrieb privatisiert und firmiert unter Reichenbacher Verkehrsbetrieb GERLACH GmbH, wobei der Name GERLACH für den Gesellschafter steht. Zur Zeit beschäftigen wir 64 Mitarbeiter und 3 Auszubildende in den Richtungen Reiseverkehrskauffrau/-mann, KFZ-Elektriker und KFZ-Mechatroniker. Wir bieten ebenfalls Praktika an und bilden Berufskraftfahrer aus.

Wir besitzen 45 Linien- und 8 Reisebusse und sind in den Geschäftsbereichen Linienverkehr, Schülerverkehr, Reiseverkehr und Anmietverkehr tätig, wobei der Reiseverkehr in unserem Reisebüro „RVB-Touristik GERLACH“ in der Albertistraße 11 in Reichenbach geplant wird. Außerdem betätigen wir uns noch in der Autovermietung (LKW und Baumaschinen), besitzen eine KFZ-Werkstatt für Nutzfahrzeuge. Unsere betriebseigene Dieseltankstelle betankt nicht nur eigene Fahrzeuge, sondern kann auch über ein Scheckkarten-Tanksystem von anderen Kunden genutzt werden.

Unser Betriebsteil in Oelsnitz im Vogtland hat ein ähnliches Profil, wie der Stammbetrieb in Reichenbach. Dort ist auch unser zweites Reisebüro „Elstertal-Reisen“ in der Oberen Kirchstraße 9 tätig.

Die Reichenbacher Verkehrsbetrieb GERLACH GmbH ist Praktikumsbetrieb für
kaufmännische und technische Berufe. Schüler können jederzeit ein
Schülerpraktikum in unserem Betrieb absolvieren. Auch angehende Busfahrer
können praktische Erfahrungen während ihrem Praktikum bei uns sammeln.


Wir bilden folgende Berufe aus:

  • Industriekauffrau/-mann
  • Bürokauffrau/-mann
  • Reiseverkehrskauffrau/-mann
  • KFZ-Mechatroniker (Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik)
  • KFZ-Elektroniker
  • Berufskraftfahrer/in


Wir sind Mitglied des Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV)
und im Verkehrsverbund Vogtland organisiert.